Family-Cup

Details

im Mai 2017

Allgemeine Ortskrankenkasse logo.svg

 

Familien im Lauffieber in Oberursel

AOK-Hessen-Laufserie wird durch Family Cup aufgewertet

 

Die AOK Hessen wertet ihre hauseigene Laufserie, die sie gemeinsam mit dem Hessischen Leichtathletikverband veranstaltet, im Jahr 2017 durch insgesamt zehn „Family Cups“ auf. Ziel: Familien sollen gemeinsam Spaß und Freude an Bewegung haben, ganz ohne Leistungsgedanken oder Rekordjagd. So findet der nächste Cup am 11.06. in Oberursel statt.

Der Ablauf ist denkbar einfach: Jede mitmachenden Familie bekommt am AOK-Stand oder bei der Anmeldung einen Family-Cup-Pass. Nach dem Lauf wird der vom veranstaltenden Verein abgestempelt - pro Familienmitglied, das mitgelaufen ist, gibt‘s einen Stempel. Omas und Opas gehören natürlich auch dazu, allerdings keine Onkels, Tanten, Freunde oder Lieblingshunde. Der Family-Cup-Pass kommt dann am AOK-Stand in eine Losbox. Im Oktober schließlich werden drei hochwertige Preise verlost, darunter ein Reisegutschein im Wert von 500 Euro. Leer geht allerdings niemand aus. Alle Familienmitglieder bekommen schon am Veranstaltungstag Medaillen, T-Shirts und Lauf-Socken.

 

 

   
© Brunnenfestlauf Oberursel